2013/12/08

Die gestiefelte Katze im blauen Kleid

Fotos: Sinem Türel
Cat in Boots and a Blue Dress
It’s already December and the temperature scale has really dropped low, so the only way to stay warm is by dressing appropriately. I imitate the structure of an onion by wearing layers of clothes on top of each other. Therefore I was able to put on a dress without freezing. Let’s start from the bottom: Hidden under my high-cut boots I’m wearing long cashmere socks and nylon stockings, followed by a long-sleeved body and the royal blue dress. To complete the outfit I’ve thrown on my favorite leather jacket and my xl-vest with an ethno print. I wish you all a wonderful and warm Sunday evening.
Best Wishes Irene
xx

Nun haben wir bereits Dezember und die Temperaturen sind tief, da bleibt einem nichts anderes übrig, als sich warm anzuziehen. Ich halte mich da ans Zwiebelschalen-Prinzip: Indem ich einige Schichten Kleider übereinander anziehe. Deshalb konnte ich auch ohne gleich zu erfrieren ein Kleidchen tragen. Beginnen wir unten und arbeiten uns nach oben: Versteckt unter meinen hohen Stiefeln trage ich lange Socken aus Kaschmir und Nylonstrumpfhosen. Darauf folgt ein Body mit langen Ärmel und dann das royalblaue Kleid. Darüber habe ich meine Lederjacke und meine XL-Veste im Ethno-Print gezogen. Ich wünsche euch noch allen einen schönen warmen Sonntagabend. 
Viele liebe Grüsse Irene 
xx


Ort: Kirche Fluntern Zürich 
Stiefel: Super Mauro
Kleid: H&M
Veste: Forever21